Home / Allgemein / Okhoa Meyer von der Twer, Vorsitzende der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft Hamburg

Okhoa Meyer von der Twer, Vorsitzende der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft Hamburg

Posted on

Herzlichen Glückwunsch zum 5-jährigen Jubiläum der Taekwon-Do Schule Kang Center Kiel!

Foto. Okhoa MvdTIn unserer modernen Gesellschaft, die sich immer schneller dreht und weiterentwickelt, scheint es uns, der Generation der „Älteren“ häufig so, als ob die Welt einer ungewissen und unbeständigen Zukunft entgegensteuert.

Umso erstaunlicher scheint es, wenn ein in Deutschland geborener und aufgewachsener junger Koreaner besondere Anstrengungen unternimmt und es sich zur Aufgabe macht, die koreanische Tradition, Kultur und Geschichte nicht nur ein Stück weit zu bewahren, sondern auch an andere Menschen in seinem Umfeld zu vermitteln.

Das 5-jährige Bestehen der Taekwon-Do Schule Kiel zeugt von Ihrem Erfolg. Den Menschen in Kiel, deren Leben Sie auf diese Weise bereichert haben, ist der koreanische Geist verständlich sowie ein Teil des Alltags geworden. So wird es auch uns anderen Koreanern deutlich, dass unsere Art und Weise nicht nur toleriert und akzeptiert, sondern sogar mit Freude erfahren und angenommen werden kann.

Über den Sport gelingt es Ihnen zudem, neben uns „Älteren“, die sich darum stets mehr oder weniger erfolgreich bemüht haben, auch die „Jüngeren“ zu erreichen und zu begeistern. Ihre Arbeit leitet uns alle dazu an, Menschen wie Ihnen zu folgen und bestärkt auch mich darin, weiter an meinen Bestrebungen festzuhalten. Danke für dieses Stück Heimat von einer Auswanderin und gebürtigen Koreanerin! Ich verneige mich vor Ihrem Beispiel.

Okhoa Meyer von der Twer

Vorsitzende, Deutsch-Koreanische Gesellschaft Hamburg e.V. (DKGH)   /   im Oktober 2012


Kiel Center 태권도장 창립 5주년 축하 합니다!

우리는 모든 것이 빠르게 진행되고 계속해서 여러 분야에서 우리가 상상하지도 못했던 신기술이 개발되어 가는 세상에 살고 있습니다. 또한 나이가 있는 사람들은 빠르게 변해가는 세상을 따라 가기 조차 힘들어 하며 미래에 대한 걱정으로 자신 없어 합니다. 이러한 시대에 강신규씨는 독일에서 태어나고 자란 젊은이로서 한국의 전통, 문화 및 역사를 보다 더 많은 사람들에게 알리려고 노력하고 있습니다.

Kiel의 주변 사람들이 한국의 전통과 문화를 이해하고 즐겁게 받아들인다는 것이 지난 5년간 Kiel Kang Center 태권도장에서 실행한 성공사업이라 할 수 있겠습니다.

스포츠를 통해 많은 사람들, 특히 젊은이들을 서로 연결시키고 한국의 전통과 문화에 관심을 갖도록 하며 우리 교포들에게 고향을 선물하는 강신규씨께 머리 숙여 감사 드리며, 그의 노고가 한·독 친선을 위해 일하는 우리에게도 든든한 밑거름이 될 것입니다.

Kang Center Kiel의 번창을

2012년 10월

함부르크 독∙한협회 회장 김옥화

Share this:
Top